Silikon

Was ist Silikon und wie wird es hergestellt?

Der Begriff Silikone ist eine Überbezeichnung für eine Gruppe synthetischer Polymere, die Poly(organo)siloxane. Im Gegensatz zu anderen geläufigen Polymeren wie Polyethylen oder PET (die aus einem Kohlenstoffgerüst aufgebaut sind, das meist aus fossilen Brennstoffen hergestellt wird) besteht das Grundgerüst der Silikone aus den Elementen Silizium und Sauerstoff. Über 90% der Erdkruste bestehen aus Verbindungen dieser beiden Elemente miteinander, den sogenannten Silikaten. Quarz, Feldspat oder Granat sind nur einige Beispiele hierfür. Silikate bilden den Ausgangsstoff für die Herstellung von Silikonen und sind nahezu unbegrenzt verfügbar.

Wofür werden Silikone verwendet?

Neben dem bereits genannten Grundgerüst enthalten Silikone verschiedene organische Baugruppen innerhalb ihrer chemischen Struktur. Diese können sehr unterschiedlich sein und bilden somit die Grundlage für die Vielseitigkeit der Silikone. Folglich können Silikone sowohl als Fugendichtungen, aber auch als Implantate verwendet werden. Außerdem können Backpapiere mit einem speziellen Backsilikon beschichtet werden.

 

Sind Silikone schädlich für die Umwelt?

Da Silikone auch häufig Bestandteile von Kosmetika sind, werden sie in relativ großen Mengen in der Natur - vor allem in Oberflächengewässern - gefunden. Silikone gelten jedoch als toxikologisch völlig unbedenklich und stellen somit weder eine Gefahr für den Mensch, noch für die Natur dar.

Im Boden adsorbieren Silikone an Ton und werden dort katalytisch in ihre Einzelteile, die Silanol-Monomere, zerlegt. Das Silanol ist leicht flüchtig und gelangt in die Atmosphäre. Dort wird es unter Einwirkung von UV-Licht in Kieselsäureanhydrid (den Ausgangsstoffe für Silikate), Kohlenstoffdioxid, Methan und Wasser zerlegt. Silikone sind somit vollständig biologisch abbaubar.

Weitere Informationen zu unseren Back- und Trennpapieren mit Backsilikon-Beschichtung erhalten Sie unter www.blechrein.de. Zudem können Sie die Back- und Trennpapiere in unserem Onlineshop www.shop.blechrein.de erwerben.

 

 


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Silikon".

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Aljoscha Grünfelder

Telefon: +49 64 04 91 42-839
Telefax: +49 64 04 91 42-690
E-Mail: info@blechrein.de

BRANOpac Website

BRANOshop

BRANOpac @Facebook

BRANOpac @Instagram

BRANOpac @LinkedIn

Blechrein Website

Blechrein Shop

Blechrein @Facebook

Blechrein @Instagram

Blechrein @LinkedIn

Blechrein @Pinterest