Packmitteltechnologe/-in Ausbildung

Überwiegend sind Packmitteltechnologen in der papier- und kunststoffverarbeitenden Industrie eingesetzt. Sie gestalten und fertigen Packmittel, koordinieren den Materialbedarf für die Produktion und überwachen den gesamten Herstellungsprozess.

In der Ausbildung zum Packmitteltechnologen lernen die Auszubildenden im Bereich der Papiere Maschinen und technische Anlagen der BRANOpac, wie Druck- und Beschichtungsmaschinen, Schneide- und Umrollanlagen  korrekt und sicher zu bedienen. Ein weiterer wichtiger Teil in der Ausbildung zum Packmitteltechnologen ist der Bereich der Kunststoffprodukte. An den Planetwalzenextrudern werden die Auszubildenden in der Herstellung des VCI Masterbatches eingearbeitet.

 

 

Auch die Wartung und Inspektion an allen Maschinen und Anlagen ist Bestandteil der Ausbildung zum Packmitteltechnologen sowie ein Durchlauf im Verwaltungsbereich.

Für die Ausbildung zum Packmitteltechnologen ist ein guter Hauptschulabschluss, Eigeninitiative, Lernbereitschaft und Spaß am praktischen Arbeiten im Team Voraussetzung. Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre.

Weitere Informationen zur Ausbildung Packmitteltechnologe/-in finden Sie unter: www.branopac.de

 

 

 

 

 


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Packmitteltechnologe/-in Ausbildung".

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Telefon: +49 64 04 91 42-0
Telefax: +49 64 04 91 42-700
E-Mail: info@branopac.de