Masterbatch

Das Masterbatch ist ein Granulat aus Polymer. Durch die Beimischung von Pigmenten und Additiven können sowohl die Farbe als auch die Eigenschaften des Masterbatches verändert werden. So wird eingefärbtes Masterbatch zur Herstellung von farbigen Kunststoffprodukten eingesetzt (Farbmasterbatch).

Additive wie antistatische, flammhemmende, UV-stabilisierende und korrosionsschützende Wirkstoffe (Additivmasterbatch) bewirken die zusätzlich gewünschten Eigenschaften des Endproduktes. Farb- und Additiv-Masterbatch können auch kombiniert werden (Kombinationsbatch).

Die Mischung von PE-Granulat, Farben und Additiven werden in einem Extruder verarbeitet, in Strängen gepresst, abgekühlt und granuliert.

Im Vergleich zu Pasten, Pulver oder flüssigen Stoffen lässt sich das Masterbatch sehr gut verarbeiten und erhöht damit die Prozesssicherheit.

Bei BRANOpac können sowohl Additiv- und Kombibatches, als auch farbige Batches (keine Farbmetrik) in eigener Fertigung hergestellt werden. Diese Masterbatches werden zu Herstellung von BRANOfol verwendet.

Granulat

 

 

Als zusätzliche Dienstleistung bietet BRANOpac die Lohnfertigung individueller und kundenbezogener Masterbatches und Compounds an.

Mit den Planetwalzenextrudern von BRANOpac können temperaturempfindliche Stoffe bei niedrigen Temperaturen schonend in verschiedene Polymere eingearbeitet werden. Zusätzlich können die Batches mit Additiven wie Antistatik, Flammschutz, UV- Stabilität und Korrosionsschutz ausgestattet werden.

Im Rahmen des Lohncompoundieren von BRANOpac können alle Polyolefine bis zu einer Temperatur von 260 °C verarbeitet werden.

Die hergestellten Granulate sind hervorragend ausdispergiert und homogenisiert.

Die Ausstoßleistung liegt zwischen 80 Kg/h – 200 kg/h, je nach dem zu verarbeitenden Material. Bei den BRANOpac-Extrudern besteht die Auswahl zwischen vier Dosierintervallen:

  • Dosierung 1:      50 – 180 kg/h
  • Dosierung 2:      10 – 50 kg/h
  • Dosierung 3:    0,7 – 5 kg/h
  • Dosierung 4:    0,7 – 5 kg/h

 

Weitere Informationen zum Thema Lohncompoundieren finden Sie auf www.branopac.de.


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Masterbatch".

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Achim Hamann

Telefon: +49 64 04 91 42-705
Telefax: +49 64 04 91 42-690
E-Mail: branoplast@branopac.com















Zum Shop mit vielfältigem Backpapiersortiment

Social Media

Facebook Youtube