Kautschuk

Was ist Kautschuk?

Elastische Polymere, aus denen man Gummi herstellt, bezeichnet man als Kautschuk. Es gibt zwei Arten von Kautschuk: Synthetischen Kautschuk, der auf Basis petrochemischer Rohstoffe hergestellt wird und Naturkautschuk, der vor allem auf Basis des weißen Milchsafts des Kautschukbaums gewonnen wird.

Durch Reaktion mit Schwefel wird Kautschuk zu Gummi, was als Vulkanisation bezeichnet wird. Wenn diese Kautschukmischung, das Gummi, auf 145 °C erhitzt wird, wird es klebrig; bei über 170 °C zerfließt es und verbrennt schließlich mit stark ruhender Flamme.

Hervorragende Ablöseeigenschaften durch BRANOperl

Kautschuk wird beispielsweise auch zu Dichtungsprofilen verarbeitet. Dabei muss klebriger/flüssiger Kautschuk unter anderem auch in Formen gegossen werden, um die gewünschte Dichtungsform anzunehmen. Damit die klebrige Masse hier nicht an den Formen anhaftet, wird gerne ein Trennpapier, zwischen die Formen und die Masse gelegt.

Das silikonisierte Ablösepapier BRANOperl ist ein ein- oder beidseitig beschichtetes Papier, welches hervorragend als Trennpapier eingesetzt werden kann. Es ist gebleicht oder ungebleicht erhältlich und verfügt über gute Hitzebeständigkeit. Aufgrund seiner ausgezeichneten Ablöseeigenschaften verhindert es zuverlässig das Verkleben bahnen- oder bogenförmiger Materialien gegen sich selbst oder gegen andere Materialien.

 

Vorzüge unseres Trennpapiers

  • Umweltfreundliches Material
  • Sehr gute Ablöseeigenschaften
  • Sauberes und wirtschaftliches Arbeiten
  • Individueller Kundendruck
  • Wählbare Formate und Mengen
  • Einfache Verwertung und Entsorgung

 

Ein Release-Papier mit zahlreichen Anwendungsmöglichkeiten

BRANOperl eignet sich besonders als:

  • Zwischenlage bei Laminatplatten vor, während und nach der Verpressung im der Composites/ Verbundwerkstoffindustrie

  • Zwischenlage selbstklebender Verbandsmaterialien im medizinischen Bedarf.

  • Zwischenlage selbstklebender Fotomaterialien in der Fotoindustrie.

  • Ablösepapier für Etiketten und Selbstklebesticker im Bürobedarf.

  • Zwischenlage für flüssiges Bitumen oder Vergussmassen, zur Auskleidung von Formen oder als Trennpapier für die Kautschuk- und Rohgummiherstellung im technischen Bedarf.

  • Transferpapier und Release Papier zur thermischen Fixierung beim Textildruck

  • Als Ablösepapier beim Foliendruck

  • Transferpapier für Hotmelt-Klebestoffe in der Kunststoffindustrie.

  • Transferpapier im Sieb- und Tampondruck in der Druckindustrie.

  • Mitlaufpapier für bahnförmige Materialien.

  • Kratzschutz für Metall- und Holzfronten in der Möbelindustrie

 

Ihre Anwendung ist nicht dabei? Wir beraten Sie gerne - nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf! Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner finden Sie rechts. Zudem finden Sie weitere Informationen zu BRANOperl unter www.branopac.de.

BRANOperl können Sie auch in unserem Onlineshop www.branoshop.de erwerben.

 


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Kautschuk".

 

BRANOpac Website

BRANOshop

BRANOpac @Facebook

BRANOpac @Instagram

BRANOpac @LinkedIn

Blechrein Website

Blechrein Shop

Blechrein @Facebook

Blechrein @Instagram

Blechrein @LinkedIn

Blechrein @Pinterest