Backtrennpapier

Backtrennpapiere werden für eine Vielzahl von lebensmitteltechnischen Anwendungen benötigt. Sie sind beidseitig beschichtet, verfügen über hervorragende Trenneigenschaften und eine sehr hohe Hitzebeständigkeit. Backtrennpapiere sind bei einer mittleren Ofentemperatur von 200 °C – 220 °C mehrfach verwendbar. Der Nutzer profitiert dabei von einem sauberen und wirtschaftlichen Backprozess durch einfaches und rückstandsfreies Entfernen des Backgutes. Backbleche oder -formen werden direkt mit Backtrennpapieren ausgelegt und unmittelbar mit frischen, vorgegarten oder tiefgekühlten Teigwaren bestückt.

In der Backwarenindustrie erleichtern und beschleunigen Backtrennpapiere die Herstellung von vielerlei Gebäck wie Hefe- und Blätterteiggebäck, Torten, Kuchen, Plunderstückchen, Croissants, Butterhörnchen, Mürbeteig- und Teegebäck, Weihnachtsbäckerei oder Brot. Des Weiteren kommen Backtrennpapiere in der Süßwarenindustrie, im Convenience-Food-Bereich und in der Gastronomie zum Einsatz.

 

 

Backtrennpapier

Unsere Backtrennpapiere sind auch als Pizzateller, Backteller oder in verschiedenen Variationen als Backformen (z. B. Muffinformen) erhältlich.

 

Weitere Backpapiervariationen des neuen und vielfältigen Blechrein-Sortiments finden Sie hier:

www.blechrein.de

 


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Backtrennpapier".

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Jennifer Rigelhof

Telefon: +49 64 04 91 42-723
Telefax: +49 64 04 91 42-690
E-Mail: branofood@branopac.com













Finden Sie Backtrennpapier für den Privatgebrauch direkt bei uns im Shop.

Zum Shop mit vielfältigem Backpapiersortiment

Social Media

Facebook Youtube