Anti-Korrosionsbatch

Anti-Korrosionsbatch ist ein Kunststoffgranulat, das aus Polymeren hergestellt wird. Dem Anti-Korrosionsbatch werden während der Produktion Additive beigefügt, die später aus dem Endprodukt (Folien, Hohlkammerplatten, Beutel…) ausdampfen, sich auf Metalloberflächen niederlassen und ihre Schutzwirkung gegen Korrosion aufbauen.

Um die flüchtigen Korrosionsverhinderer oder -hemmer (Volatile Corrosion Inhibitor) in das Anti-Korrosionsbatch einzubringen, kommen Planetwalzenextruder zum Einsatz, die bei einer Verarbeitung mit geringer Hitze die Wirksamkeit temperaturempfindlicher Zusatzstoffe bewahren. Ein Aufschmelzen der Komponenten ist bei diesem speziellen Verfahren nicht notwendig. Bei BRANOpac können Sie Ihr Anti-Korrosionsbatch nach eigenen Rezepturen fertigen lassen.

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

                   


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Anti-Korrosionsbatch".