Trennpapier für Skiherstellung

Bei der Herstellung von Alpinskiern werden im Kern biaxial gereckte Gewebe eingesetzt.

Zum Trennen dieser Gewebe wird bei dem Verklebevorgang ein silikonisiertes Trennpapier eingesetzt.

 

BRANOperl ist ein einseitig oder beidseitig silikonisiertes Papier. Das beschichtete, gebleichte oder ungebleichte Papier verfügt über gute Hitzebständigkeit. Aufgrund seiner hervorragenden Ablöseeigenschaften verhindert es zuverlässig das Verkleben bahnen- oder bogenförmiger Materialien gegen sich selbst oder andere Materialien.

 

Weitere Informationen über BRANOperl finden Sie auf www.branopac.de.

 


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Trennpapier für Skiherstellung".