Lohnkaschierung

Unter Kaschierung oder auch Lohnkaschierung, wenn man sie in Lohn ausführt, wird in der Fertigungsindustrie das Verbinden mehrerer Lagen gleicher oder verschiedener Materialien (meist Folien) mit Hilfe geeigneter Kaschiermittel (Lack, Leim, Wachs) verstanden. Man kaschiert ein Material um es zu schützen und/oder zu dekorieren oder um eine Addierung günstiger Materialeigenschaften zu erzielen. Die gewünschte Eigenschaft wird dazu durch die Lohnkaschierung auf das Material aufgetragen.

Mit der Technologie von BRANOpac können Papiere, Folien, Vliese und eine Reihe weiterer Materialien mit wässrigen, lösungsmittelhaltigen aber auch lösungsmittelfreien Systemen beschichtet/kaschiert werden.

Alle Produktionsschritte über die Lohnkaschierung und Lohnausrüstung bis hin zum fertigen Produkt werden dabei von kompetentem Fachpersonal begleitet.

 

Firma BRANOpac bietet Industrieunternehmen seine vorhandenen Maschinen- / Anlagenkapazitäten und dazu passende professionelle Dienstleistungen in verschiedenen Fertigungsbereichen wie der Lohnkaschierung an.

Industrieunternehmen nutzen dieses Angebot beispielsweise weil eigene Kapazitäten nicht ausreichend sind, Fertigungs-Know-how nicht im erforderlichen Maß vorhanden ist oder erst aufgebaut werden muss und aus vielen weiteren Gründen.

 

 

 


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Lohnkaschierung".

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Malte Hormann

Telefon: +49 64 04 91 42-635
Telefax: +49 64 04 91 42-642
E-Mail: branotech@branopac.com