Langzeitverpackung

Das Verpackungs-Know-How von BRANOpac ermöglicht es, sowohl kleine und mittlere, als auch große Teile zu verpacken. Zu großen Teilen zählen beispielsweise Maschinen, Turbinen oder auch Turbinengehäuse.

Gerade bei Langzeitverpackungen setzt BRANOpac auf eine Kombination von Aluverbund- und VCI-Folie. Dabei wird die VCI-Folie direkt um das zu verpackende Teil gewickelt, um einen aktiven Korrosionsschutz zu gewährleisten. Aluverbundfolie wird als zweite, äußere Schicht verwendet, um den Korrosionsschutz der VCI-Folie länger zu erhalten.

Die Aluverbundfolie wird versiegelt und erreicht so eine Wasserdampfdurchlässigkeit, die gegen 0 tendiert. Die Kombination von VCI- und Aluverbundfolie ermöglicht eine Lagerung von über 10 Jahren.

 

 

Allerdings ist es ratsam, im Laufe der Jahre zu kontrollieren, ob der Korrosionsschutz noch aktiv ist.

Auf Anfrage können wir Sie gerne beim Verpacken unterstützen bzw. Ihnen die Anwendung unserer Verpackungen demonstrieren. Nehmen Sie einfach Kontakt zu uns auf! Die Kontaktdaten Ihrer Ansprechpartner finden Sie rechts. Zudem finden Sie weitere Informationen zu unseren Verpackungsprodukten unter www.branopac.de.

 


Ihr Ansprechpartner

Gerne beantworten wir Ihre Anfrage zum Thema "Langzeitverpackung".